IMR Online

BVR: Preisauftrieb bei Wohnimmobilien hält trotz Coronakrise an

(26.06.2020) Die Auswirkungen der Coronakrise auf die Wohnimmobilienmärkte dürften nach Einschätzung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) überschaubar bleiben. Das Umfeld für die Märkte bleibe insgesamt stabil und allmählich zeichne sich eine Belebung der Konjunktur ab.

Weiterführende Infos auf imr/ivr-online (öffnet in neuem Fenster)