IMR Online

Rücktritt vom Immobilienkauf: Wo geht es zum Ausgang?

(09.03.2918) Manches Traumhaus enttäuscht seine neuen Eigentümer. Oft lässt die Begeisterung über das Wunschobjekt Käufer die notwendige Vorsicht vergessen - und viele Mängel zeigen sich erst beim Bewohnen. Gerade beim Kauf eines gebrauchten Hauses stehen oft emotionelle Gründe im Vordergrund. Wenn sich herausgestellt hat, dass durch notwendige Arbeiten hohe Folgekosten drohen, stellt sich schnell die Frage, ob der Kaufvertrag wieder rückgängig gemacht werden kann.

Weiterführende Infos auf imr/ivr-online (öffnet in neuem Fenster)